Testergebnis – Yamaha P-35B Digital Piano im Test!

Yamaha P-35B

Yamaha P-35B
8.9

Klangqualität

95/10

    Tastenanschlag

    95/10

      Zusätzliche Features

      75/10

        Komfort

        100/10

          Lieferumfang

          80/10

            Vorteile

            • - Flügelklang
            • - Graded Hammer Tastatur
            • - Bedienbarkeit
            • - Tastenanschlag verstellbar
            • - Portabilität

            Nachteile

            Das Testergebnis zum Yamaha P-35B Digital Piano fällt äußerst positiv aus. Kein anderes Produkt kann qualitativ mithalten, wenn der gebotene Preis in Einklang gebracht wird. Nachfolgend möchten wir zunächst die Highlights im Test vorstellen.

            • Flügelklang
            • Graded Hammer Tastatur
            • Leichte und kompakte Bauweise
            • Einfache Bedienung
            • Verstellbarer Tastenanschlag
            • 1x Midi In/Out

            Bewertungskriterien des Yamaha P-35B Digital Piano!

            Das E-Piano mit dem Namen Yamaha P-35B Digital Piano soll anschließend gemäß der Kriterien zur Bewertung überprüft werden.

            Klangqualität

            Der Klang wird vom Hersteller mit „Flügelqualität“ beworben. Den Vergleich mit einem echten Flügel würde das Produkt verlieren. Es sieht sich aber auch nicht in der Konkurrenz zu einem solchen voluminösen Musikinstrument. Für seine Größe und die Kosten ist der Sound einwandfrei. Die Kunden sind durchweg zufrieden und würden es sich alle erneut bestellen. Es stehen zwei Klaviersounds zur Verfügung.

            Tastenanschlag

            Es ist ein großer Pluspunkt des Yamaha P-35B Digital Pianos, dass der Anschlag in drei Stufen verstellt werden kann. So wird den Nutzern eine Möglichkeit der Individualisierung geboten. Gleichfalls bietet die Klaviatur mit 88 Tasten ein Spielgefühl, welches realistischer kaum sein könnte.

            Zusätzliche Features

            An umfassenden Zusätzen wurde gespart. Dies bedeutet nicht, dass die typischen Einstellungen nicht vorgenommen werden können. Aber es ist keine Taste zu viel untergebracht. Yamaha hält es bewusst einfach und begeistert Anfänger und Fortgeschrittene gleichermaßen. Das Klavierspiel wird in den Vordergrund gerückt. Nur wenigen Personen werden Features fehlen.

            Komfort

            Vom Gewicht und den Abmessungen her, ist das P-35B Digital Piano auch für kleine Wohnungen geeignet. Mehrere Studenten melden sich in den Kundenbewertungen bei Amazon zu Wort, die erfreut über ein solch variables Produkt in akzeptabler Preisklasse gefunden zu haben. Mit 12 Kilo kann es tatsächlich leicht bewegt und verstaut werden.

            Lieferumfang

            Mitgeliefert wird ein Netzteil, eine Notenablage und das Pedal bzw. der Fußschalter. Optional kann ein Ständer mit der Bezeichnung „L-85“ hinzubestellt werden. Mehr Zubehör wird nicht geboten, ist aber auch nicht zwingend nötig. Ein Kopfhörer kann angeschlossen werden und bringt die Lautsprecher zum Verstummen.

            Fazit zum Testbericht des Yamaha P-35B Digital Piano

            Das Yamaha P-35 Digital Piano erhält eine absolute Kaufempfehlung. Preislich ein Highlight und vom Klang sortiert es sich in den oberen Rängen der E-Pianos ein. Schwächen im Lieferumfang und bei den Eigenheiten können aufgrund der hervorragenden spielerischen Fähigkeiten bedingungslos verziehen werden.

            Das Yamaha P-35B Digital Piano ist für Anfänger und Fortgeschrittene, für finanziell Limitierte und Finanzkräftige die richtige Wahl!