E-Piano gebraucht kaufen: Ratgeber und Entscheidungshilfe

Ein E-Piano gebraucht kaufen zu wollen, ist zumeist eine Entscheidung für einen günstigen Preis. Wer jedoch in den Kleinanzeigen oder bei Ebay sucht, der erwirbt wahrscheinlich ein Digitalpiano ohne Gewährleistung. Diese kann insbesondere von Privatverkäufern nicht gewährt werden. Weitere Vor- und Nachteile beim Erwerb eines gebrauchten elektrischen Klaviers werden nachfolgend vorgestellt.

E-Piano gebraucht kaufen – Vorteile und Nachteile!

Der Gebrauchtkauf ist auch immer ein Abwägungsgedanke. Wenn nicht genügend Geld für Neuware vorhanden ist, mangelt es an Alternativen. Wenn jedoch nur preiswert eingekauft werden soll, muss die Qualität oft unnötig leiden.

E-Piano gebraucht kaufen – Vorteile:

  • Preis – Was gebraucht gekauft wird, hat einen günstigeren Preis. Hier sollte jedoch immer ein Vergleich zur Neuware gezogen werden.
  • Lernen – Anfänger fahren mit einem benutzten Digitalpiano vielleicht besser. Wer befürchten muss, schon nach wenigen Wochen die Lust zu verlieren, kann seinen Verlust so minimieren.

Es kann noch einen weiteren Vorteil geben, welcher den Preis wieder aushebelt. Gebraucht kann ein qualitativ hochwertigeres Produkt gekauft werden.

E-Piano gebraucht kaufen – Nachteile:

  • Gewährleistung – Das E-Klavier ist noch kein halbes Jahr im eigenen Besitz und macht Probleme. Beim Secondhand-Kauf ist die Gewährleistung ausgeschlossen. Reparaturen gehen auf die eigene Kappe.
  • Transport – Es handelt sich hier oftmals um Gegenstände mit einem hohen Gewicht, welche für Selbstabholer deklariert werden. Alternativ würde der Transport zusätzlich Kosten aufwerfen. Wer neu kauft, der hat den Transport meist im Preis inbegriffen.
  • Qualität – Das E-Piano gebraucht kaufen muss nicht unbedingt ein Mangel an Qualität bedeuten. Tatsächlich sind viele dieser Produkte im tadellosen Zustand. Aber dies lässt sich nicht nachprüfen. Bei Neuware im Online-Shopping trifft dies bedingt ebenfalls zu. Hier hat der Käufer aber mehr Rechte.
  • Aussehen – Durch einen mehrfachen Transport und weil schon auf dem E-Piano gespielt wurde, sind wahrscheinlich Abnutzungsspuren vorhanden. Kann das digitale Piano nach als Schmuckstück des Raumes dienen?

Gebrauchte E-Pianos zu kaufen sollte sich überlegt werden. Wenn die Entscheidung für einen Secondhand-Kauf fällt, so sollte auf eine ausführliche Produktbeschreibung geachtet werden. Besonders vertrauenserweckend sind Verkäufer, die auch auf Macken und Schrammen und weitere Fehler hinweisen. Hier ist die Gefahr gering, dass etwas verschwiegen wird.

Eine Alternative zum E-Piano gebraucht kaufen, ist natürlich die günstige Neuware, wie auch im E-Piano Test vorgestellt.